Trainingsauftakt der 1. Herren

Obwohl noch wenig Infor­ma­tio­nen zur neu­en Sai­son 20/21 bekannt ist, fing die 1. Her­ren bereits ver­gan­ge­ne Woche Don­ners­tag mit der Vor­be­rei­tung an. Wir geben Euch einen Über­blick über die kom­men­den Wochen:

Auf­takt­wo­che im Sand­kas­ten von Lentföhrden

Unter dem neu­en Trai­ner­team Fischer & Ober­mei­er star­te­te der RUG-Express am 09.07.2020 in den Trai­nings­be­trieb unter den wei­ter­hin bestehen­den Rege­lun­gen. Bevor es aller­dings in die kraft­rau­ben­den Läu­fe & Übun­gen geht, stand vor­erst der Ball und das gemein­sa­me Ken­nen­ler­nen im Vor­der­grund. Schliess­lich ver­än­der­te sich das Team auf diver­sen Positionen.

Der vor­läu­fi­ge Trai­nings­plan sah dann für Sonn­tag ein Test­spiel in Lent­föhr­den vor, wel­ches jedoch nicht statt­fin­den konn­te. Statt­des­sen nut­ze man die ört­li­chen Gege­ben­hei­ten vor Ort für ein Trai­ning mit Sand-Parcours


„Wald-Spa­zier­gang“ der 1. Her­ren in Lentförden


Das Ganz geht natür­lich auch zügiger.

 

Wei­te­rer Trainingsplan

Natür­lich sind auch im Vor­be­rei­tungs­plan auf Grund der Coro­na-Pan­de­mie noch eini­ge Unklar­hei­ten ent­hal­ten. Kön­nen Test­spie­le statt­fin­den? Wenn ja, wann? Wer­den die Pokal­spie­le aus der Sai­son 19/20 noch statt­fin­den? Und wann wird die neue Sai­son über­haupt beginnen?

Das Alles macht es den Trai­ner-Teams nicht ein­fa­cher, die Spie­ler auf die zukünf­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen vorzubereiten.

Abge­se­hen vom regu­lä­ren Trai­nings­be­trieb 3–4x pro Woche, konn­te das Manage­ment nun eine sehr posi­ti­ve Mel­dung ver­kün­den. Es geht wie­der ins Trai­nings­la­ger nach St. Peter-Ord­ing. Die Rah­men­be­din­gun­gen mit den The­men Abstän­de, Zim­mer­aus­las­tung, Hygie­ne, etc. konn­ten hier­für geschaf­fen werden.

Statt­fin­den wird das Trai­nings­la­ger von Don­ners­tag, den 23.07. bis Sonn­tag, den 26.07.2020.

Sofern wir offi­zi­el­le Mel­dun­gen zu etwai­gen Test­spie­len erhal­ten, wer­den die­se zeit­nah veröffentlicht.