Warten auf den ersten Dreier. Jetzt kommt Vicky!

Nach den ers­ten 3 Par­tien ste­hen auf dem Punk­te­kon­to unse­rer 1. Her­ren zwei Punk­te. Mit einem Sieg am 19.09. kann das Team einen wich­ti­gen Schritt machen.

Rück­blick: FC Süd­er­el­be 1:1 SV Rugenbergen

Ver­gan­ge­nen Sams­tag trat die 11 von Trai­ner Micha­el Fischer den Weg zum FC Süd­er­el­be an. Die Par­tie eben­so beschwer­lich wie die Hin­fahrt. Nach 29 Minu­ten gerät der RUG durch Otman Maachou in Rück­stand und läuft lan­ge hin­ter­her. Die 2. Hälf­te lief aus unse­rer Sicht deut­lich attrak­ti­ver ab. Mar­lon Stan­nis gleicht in Minu­te 52 aus und das Spiel kippt zu Guns­ten des SVRs. Kurz vor Abpfiff hat Stan­nis dann die Chan­ce zum Dop­pel­pack und Mann des Spiels zu wer­den, schei­tert jedoch am Pfos­ten. So bleibt es beim 1:1 Unentschieden.

Durch das Frei­los am 1. Spiel­tag steht der SVR damit auf Platz 7 von 9 mit 2 Unent­schie­den aus 3 Spielen.


Vor­schau: SV Rugen­ber­gen vs. Vic­to­ria Hamburg

Zum 5. Spiel­tag lädt der RUG die Man­nen von der Hohe­luft ein. Der SC Vic­to­ria Ham­burg ist eben­falls eher stot­ternd in die Sai­son gestar­tet. Mit eben­falls 2 Punk­ten steht das Team von Mari­us Ebbers sogar nur auf Platz 8. Dies zuletzt vor Allem durch die 0:3 Nie­der­la­ge gegen den Ham­bur­ger SV III. am ver­gan­ge­nen Freitag.

Für bei­de Teams geht es also um den Sprung in schö­ne­re Gefil­de der Ober­li­ga. Wer das Spiel für sich ent­schei­den wird oder ob der RUG erneut Punk­te tei­len wird, sehen wir am…

Sonn­tag, den 19.09.2021 um 14:00 Uhr auf dem Sport­zen­trum Bönningstedt